Mittwoch, 7. Januar 2015

"Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit" - von Veronica Roth [Rezi]




Hallo ihr Lieben!

Endlich hatte ich mal wieder mehr Zeit, da ich über die Weihnachtswochenende Urlaub hatte. Lang habe ich ihn ersehnt und noch ungeduldiger war ich darauf endlich mal wieder für längere Zeit meine Nase ins Buch zu halten.





Autor: Veronica Roth
Titel: Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit
Originaltitel: Insurgent
Genre: Jugendroman


Seiten: 506 Seiten
Preis: 9,99 € als Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 17. März 2014
ISBN: 978-3442480623
Internetseite des Autors: Veronika Roth




Erste Sätze:

Als ich aufwache, liegt mir sein Name auf der Zunge.
Will.
Bevor ich die Augen aufschlage, sehe ich ihn wieder auf dem Gehweg zusammensinken. Tot.
Ich habe ihn getötet!


Infos auf dem Buchrücken:

WO GEHÖRST DU HIN, WENN DEINE WELT ZERBRICHT? WENN DU NIEMANDEN MEHR VERTRAUEN KANNST? TRIS MUSS EINE ENTSCHEIDUNG TREFFEN...
Die Aufnahme in eine der fünf Fraktionen sollte ein feierliches Ereignis für Beatrice werden – und endete in einer Katastrophe: Zwar konnte die 16-Jährige, die als Unbestimmte über besondere Fähigkeiten verfügt, verhindern, dass ihre gesamte ehemalige Fraktion ausgelöscht wird. Doch viele mussten ihr Leben lassen. Mit den Überlebenden haben Beatrice und ihr Freund Tobias sich zu den Amite geflüchtet. Aber auch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Beatrice entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt ...

 Meinung:


Wer Band 1 gelesen hat, sollte auch weiter lesen. Zumindest sehe ich das so. Und hier bei diesem Buch lohnt es sich definitiv. In Tris Welt ist ein regelrechter Bürgerkrieg ausgebrochen und jeder kämpft schon fast gegen jeden. Das einzig Beständige ist Tris Beziehung zu Four. Doch durch Umstände ist es schwierig an alltäglichen festzuhalten. Der Weg den beide einschlagen ist lang, und jeder hat seine Meinung. Nun wird es sehr spannend wie sich die Welt weiter entwickelt und vor allem ob es friedlich oder doch kämpferisch wird. Aber dafür gibt es den 3. Teil des Buches, den ich bestimmt dieses Jahr noch lesen werde.

Doch bis dahin bin ich erst einmal neugierig wie der 2. Teil im Kino rüber kommt den wir ab dem 19. März 2015 zu sehen bekommen...


 Fazit:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen