Montag, 31. August 2015

Montagsfrage # 48




Hej hej!

Heute ist es zu warm um zu schlafen - so geht es mir jedenfalls um fast halb 3 Uhr morgens. Und da bei Buchfresserchen schon die Montagsfrage online ist, kann man gleich mal die Montagsfrage verfassen...




 Wie sieht deine perfekte Standlektüre aus?



So ganz generell kann ich diese Frage nicht beantworten. Strandurlaub mache ich ja liebendgerne in Dänemark. Vorzugsweise im Frühherbst oder im Sommer. Und somit steht schon mal für mich fest, das ich auf jeden Fall ein Buch mitnehme. Da mir mein Ebook Reader zu schade ist, falls mal ein Sandkörnchen sich verirrt oder gar nass wird.

Was die Bücher für den Urlaub angehen, da greife ich auf leichte bis normale Lektüre zurück. Die ich auch lesen kann, wenn ich Gesellschaft habe. D.h. das ich mich dann auch auf die Story konzentrieren kann wenn meine Nichte mal wieder quängelt etc.

Meine beiden letzten Strandlektüren waren diese beiden hier:

http://prishavista.blogspot.de/2014/06/das-hochzeitsversprechen-von-sophie.html
*klick* für die Rezi


und


http://prishavista.blogspot.de/2014/06/bis-ans-ende-ihrer-tage-von-jens.html
*klick* für die Rezi







Kommentare:

  1. Huhu!

    Zu Strandurlaub in Dänemark würde ich vielllleeeeeeicht auch nicht nein sagen, obwohl ich sonst ungern an den Strand gehe. Ich würde eher im Frühjahr fahren, wenn es noch nicht so heiß ist! Ob ich mich trauen würde, meinen Kindle mit an dern Strand zu nehmen, weiß ich auch nicht... :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka!

      Zum Strandurlaub in DK; einfach mal versuchen. Ich liege zwar nicht stundenlang am Strand, aber auf der Terasse in Meernähe ist auch nix zu sagen.
      Ich finde ja, das Elektronik nichts in Strandnähe zu suchen hat. Mein Handy bleibt dort auch fern... man muss ja nicht immer erreichbar sein. ;)

      LG, Prisha

      Löschen
  2. Huhu :)

    Da ich schon sehr lange keinen Strandurlaub mehr gemacht habe, kann ich diese Frage heute eher hypothetisch beantworten. Ich denke aber nicht, dass da andere Kriterien eine Rolle spielen würde als sonst. Ich lasse immer meinen Bauch entscheiden - der weiß schon, was er tut. ;)
    Meinen E-Reader würde ich vermutlich auch eher zu Hause lassen. Das Ding war schließlich teuer.

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli!

      Du hast vollkommen Recht mit dem Ebook Reader. So wie ich mit meinem Laptop umgehe so gehe ich auch mit meinem Ebook Reader um - bitte im Umkreis nichts flüssiges. Vor Jahren habe ich schon mal einen Laptop trocken föhnen müssen. Nur gut das ich Tee ohne Zucker trinke... nicht auszudenken.
      Wenn ich Strandurlaub machen würde für mich alleine, dann wäre auch ein Buch mit dabei wo ich mich konzentrieren müsste, aber da ich immer mit meiner lieben Sippe fahre, darf dann ruhig mal die leichte Lektüre in den Koffer. Am liebesten als Taschenbuch...

      LG, Prisha

      Löschen
  3. Huhu,
    ohja, Dänemark ist toll. Da fahre ich nächsten Monat wieder hin. ;)

    Ich habe kein besondere Strandlektüre. Ich nehme immer mit, was ich gerade sowieso lese.

    Bei mir läuft seit heute ein Gewinnspiel. Vielleicht wäre das für dich?

    Liebe Grüße
    Steffi
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi!

      Wie gerne würde ich mit dir tauschen. Gerade gestern habe ich gesagt das ich wieder Heimweh habe nach Dänemark.
      Und das nächste Buch nimmst du nicht mit? ;)

      Oh da schau ich doch glatt mal vorbei...

      LG, Prisha

      Löschen