Sonntag, 13. Oktober 2013

Sonntagsfüller

Hi hi ihr Lieben!

Nach einer, für mich, endlosen Woche gibt es wieder etwas Bewegung auf meiner Seite. Ich war nicht abwesend weil ich es wollte, sondern weil es die Zeit die Woche nicht anders wollte.

Sonntags denkt man noch, das wird eine ruhige Woche und schon am Montag merkt man: Hallo??? Hier läuft doch was schief, wie kommt man da wieder raus?

Zuerst einmal bin ich ganz normal zur Arbeit gefahren am Mo. Aber anscheinend hatte dies auch der ganze Landkreis vor, so das ich erst einmal mitten in der ländlichen Einöde im Stau stand....

Dann hatte ich von hier auf jetzt ein Vorstellungsgespräch. "Kommen Sie vorbei, ich bin noch bis 12Uhr da" - allerdings war es da schon 09:30Uhr.

Di. kam dann mein Vater ins Krankenhaus. Das heißt also dahin und Muttern mitnehmen. Zudem fingen meine Zahnschmerzen an. Aber das beste kommt ja noch. Wir wurden von unserer Nachbarin zum Krankenhaus gefahren, da mein Vater selbst hin gefahren ist. Auf dem Rückweg wollte ich dann das Auto meiner Eltern mitnehmen. Aber als wird dann soweit waren, hatte keiner die Schlüssel dabei. Also Taxi bestellt, heim gefahren, wieder zurück und dann das Auto abgeholt.

Mi. war dann mal nicht so viel los, so das voll und ganz in meinen Zahnschmerzen aufging. Do. kam dann mein Vater aus dem Krankenhaus. Und ich konnte es nicht mehr vor Zahnschmerzen aushalten. Habe die Nacht nicht geschlafen vor Schmerzen und bin am Fr. um 8 Uhr zum Zahnarzt gefahren. Der hat mich dann auch gleich dran genommen und eine gute 1/2 Stunde später war einer meiner Weisheitszahn und ein Backenzahn heimatlos.

Fr. abends kam meine Nichte zum übernachten, was an sich toll ist. Aber Nichte, Notarzt und aufgescheuchte Mutter in einem erfordert Durchhaltevermögen. Denn mein Vater ist in der Nacht zum Sa. wieder ins Krankenhaus gekommen und meine Mutter stand total neben sich. Und dann ist auch noch die 5jährige Nichte im Haus....


Jetzt aber mal zum eigentlichen Wochenrückblick:

|Gesehen| viel zu viele Ärzte; ansonsten wunderschöne Bäume die sich grad orange und gelb färben. Ich mag das total gerne!

|Gelesen| Nicht viel - wie auch. Aber ich habe "Ich bin dann mal weg" soeben beendet.

|Getan| Habe mir eine Praktikumsstelle gesucht um beruflich weiter zu kommen. Und ich freue mich so tierisch das es alles so gut geklappt hat!

|Gegessen| Currywurst mit Pommes - was für mich unter Fast Food fällt. Aber 1. hatte ich gestern keine Lust zum kochen und 2. auch keine Zeit. So musste das mal dran glauben

|Getrunken| Wasser, Wasser, Wasser und Kamillentee für die Wunde im Mund

|Gewünscht| Das die Ereignisse nicht immer in gebündelter Zeit kommen würden.

|Gelacht| Als ein guter Freund anrief und mich aufgemuntert hat.

|Geärgert| Das mein Vater sich aus eigener Verantwortung aus dem Krankenhaus entlassen hat.

|Gefreut| / |Gekauft| Big Bang Theory V kam bei mir an in DVD Format

|Geklickt| Lovefilm, email


Einen guten Start in die 3. Oktoberwoche wünsche ich euch und einen farbfrohen Herbst!

Kommentare:

  1. Huhu,

    Poldy ist ja sowas von süß ♥ ein Beagle? :)

    vielleicht magst du ja bei meinem Gewinnspiel teilnehmen?
    Zu gewinnen gibt es ein TB deiner Wahl im Wert von 10,00 €, einen Thalia Gutschein in Höhe von € 5,00 oder ein Schmucklesezeichen.
    Unter allen die meinen Banner verteilen, verlose ich auch noch einen individuell gestalteten Header mit Photoshop für den Blog:

    http://bountysbuecherwelt.blogspot.de/2013/10/gewinnspiel-mit-tollen-preisen-thalia.html

    Liebste Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Auf Currywurst und Pommes hätte ich jetzt auch Lust :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich jetzt auch, na mal sehen was ich noch so im Kühlschrank habe. ;)

      Löschen