Dienstag, 19. Februar 2013

New in #13 - Lippenstifte

Hej hej ihr Lieben!

In den letzten  Wochen haben  neue Lippenstifte bei mir ein neues Zuhause gefunden. Ich muss sagen, als ich die Namen der Lippenstifte gelesen hatte bei P2 war ich hin und weg. Aber ich kann ja nicht die ganze Produktpalette kaufen.

2 davon haben es trotzdem geschafft. Und zwar die Nr. 100 "Oxford Street" und Nr. 010 "Rodeo Drive" von P2.









Der "Rodeo Drive" ist ein heller nude Ton der mir gut gefällt. So einen ähnlichen habe ich schon, dies ist der 700 "nude delight" von Rimmel. Er ist aber ein wenig mehr im pfirsichton beheimatet.

Die "Oxford Street" ist mein 1. roter Lippenstift. Der wie man sieht eher ins kirschrote geht. Den fand ich aber auf Anhieb gleich toll; jetzt muss ich nur noch DIE Gelegenheit finden ihn auch einmal auszutragen.

Wenn ihr mögt kann ich euch den Rimmel 700 vorstellen und ein Vergleich starten. 








Kommentare:

  1. Hallo Süße,
    hach, Du bist also auch ein Marketing-Opfer, wenn´s um Produktnamen geht?! Ich ja auch ;o)
    Die beiden Farben gefallen mir gut, gerade nude ist ja auch mal etwas für den Alltag! Bei kräftigen Rottönen fehlt mir ja auch noch ab und an mal der Mut, sie zu tragen, aber so langsam wird´s ;o)
    Ganz lieben Gruß (bin gerade auf Dienstreise, daher ist´s so ruhig bei mir...)
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheint als wäre ich auch ein Opfer. Aber die Namen waren aber auch toll. Das bloggen hilft mir, mich mehr und mehr zu trauen und auch selbstbewußter zu werden.

      LG, P

      Löschen